Ristorante

Fischspezialitäten

 
 



Im Taunusstädtchen Diedenbergen befindet sich das italienische "Ristorante Romano", das nach der Inhaberfamilie. Romano benannt wurde.

1981 als Pizzeria gegründet, hat es sich inzwischen als  Fischrestaurant der Spitzenklasse einen Namen gemacht.

Zuchtfische sind hier verpönt und es dominieren mediterane Fische und der Neuseelandfisch.

Während die Eltern Crocifisso und Sebastiana die Küchenhoheit übernommen haben, ist der Sohn Calogero nach abgeschlossener Sommelierschule für die umfangreiche Weinkarte und den Service verantwortlich.

Eine Speisenkarte sucht man hier vergebens, da die Fischspezialitäten ein flexibles Handeln erforden.

Somit kann man die Fischspezialitäten auf einer Schiefertafel lesen, die vom Sommelier vorgestellt und erläutert wird.